anrufenmailenkontaktterminteilen
  • 0711-486860

Dr. Ovidiu Smarandache

Dr. Ovidiu Smarandache absolvierte das Studium der Zahnmedizin an der Universität für Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie „Iuliu Hatieganu“ in Klausenburg.

Nach dem Studium wurde er als didaktischer Assistenzzahnarzt an die Universitätsklinik für Zahnmedizin in Klausenburg berufen, wo er in der Fachrichtung „Zahnmedizinische Propädeutik und Prothetik“ lehrte. Die Lehrtätigkeit richtete sich an die Studenten des ersten bis vierten Semesters und neunten bis zehnten Semesters an der Fakultät für Zahnmedizin und dauerte 10 Jahre. Zeitgleich zu dieser Lehrtätigkeit arbeitete Dr. Smarandache sowohl an der Uniklinik als auch in seiner eigenen Praxis in Klausenburg als Zahnarzt.

In dieser Zeit hat er, in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Prothetik und der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgischen Abteilung, viele neue Techniken im Gebiet der zahnärztlichen Prothetik, insbesondere verschiedene Arten der Suprakonstruktionen auf Implantate erprobt und in die Praxis eingeführt.

Während seiner 20-jährigen Tätigkeit in Deutschland rundet Herr Dr. Smarandache seine Spezialisierungen im chirurgischen Bereich ab. Implantologie wird ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit.
Ein zweiter Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Ästhetische Zahnmedizin.
Neben zahlreichen Fortbildungen und der Teilnahme an verschiedenen Kongressen und Symposien in Deutschland und im Ausland hat Herr Dr. Smarandache zwei postgraduierte Studiengänge besucht und erfolgreich abgeschlossen: „Curriculum Implantologie“ und „Curriculum Ästhetische Zahnmedizin“.

zurück

Studium

1984-1989 Studium der Zahnmedizin an der Universität für Medizin und Pharmazie /UMF „Iuliu Hatieganu“ Klausenburg.
1989 Diplomarbeit und Staatsexamen
1999-2000 Ergänzung des Studiums (2 Semester) und anschließende Lizenzprüfung.

Beruflicher Werdegang

1989-1990 Wehrdienst (Stabsarzt)
1990-1991 Residentarzt in der Klinik für Zahnmedizin Klausenburg
1991-2000 Lehrstuhl/ didaktischer Assistenzzahnarzt an der Abteilung für Propädeutik und Prothetik an der Klinik für Zahnmedizin UMF Klausenburg
1994 Facharzt für Allgemeinzahnheilkunde an der UMF Klausenburg
1998 Oberarzt an der Universität für Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie Klausenburg
2000 Ablegung der deutschen Approbation in Bayern
2001 Angestellter Zahnarzt in der Euromed Privatklinik in Fürth/ Bayern in der Zahnärztlichen Abteilung, unter der Leitung von Dr.med. dent. Ursula Schmidt
2004 Assistenzzahnarzt Dr. Wild und Partner , Stuttgart
2005 Angestellter Zahnarzt in der Praxis Dr. Dr. Corina Michaela Baldovin , Stuttgart
2011 Niederlassung und Gründung der Berufsausübungsgemeinschaft in der Praxis Dr. Dr. Corina Baldovin

Fortbildungen

21.-22.06.2002 7.Expertenymposium FRIALIT-2 in Feldafing
Die Physiotherapie und ihr Bezug zur Zahnmedizin / Didaktische Gesellschaft Für Zahnmedizinischen Fortschritt, Stuttgart
Neues aus der Implantologie / Marienhospital Stuttgart, Professor Dr. Dr. h. c. Konrad Wagnerin Ärztlicher Direktor
Internationales Symposium Regenerative Techniken in der oralen Chirurgie-aus der Wissenschaft für die Praxis Osteology Symposium in Monaco Prof Massimo Simion, Dr. Franck Renouard, Osteology Foundation
18.07.2007 Zimmer One –Piece Kurs- moderne Lösung auf bewährtem Implantatdesign, Stuttgart, Zimmer Dental
2008 Procera Roadshow, Zukunftsweisende prothetische Lösungen, Nobel Biocare, PD Dr. Stefan Holst, Friedrich- Alexander- Universität Erlangen- Nürnberg, Oberarzt Zahnärztliche Prothetik
24.-27.09.2008 FDI Annual Dental Congress Stockholm, Sweden / Dr. Burton Conrod President FDI world Dental Federation, Roland Svensson, Chairman, Local Organising Comitee
2008 IMTEC Europe-Mini Implantate und ihre wachsende Bedeutung in der Implantologie/ Dr.Winfried Walzer, John C. Davis Director Of European Operations, Frankfurt
02.2008 Wintermeeting Ischgl Symposium für Zahnärzte,Oralchirurgen und MKG-Chirurgen/Medical ConsultGmbH
02.-05.09.2009 FDI Annual World Dental Congress Singapore / Dr. Burton Conrod President FDI world Dental Federation, Assoc. Prof.T eo Choo Soo, Chairman, Local Organising Comitee
27.12.2009 Certificate of Attendance at the Greater New York Dental Meeting in New York USA
05.-12.02.2010 29.Internationales Symposium für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen, Oralchirurgen und Zahnärzte MKG Chirurgie Prof. Dr.Dr.E. Esser, Prof.Dr.Dr.p..Kessler, Prof.Dr.Dr. C. Krenkel, Prof Dr.Dr.H.A.Merten, Prof.Dr.Dr. Zeilhofer
01.2010 Winterakademie 2010 Zahn Medizinisches Fortbildungszentrum ZFZ Stuttgart Prof. Dr. Johannes Einwag
Curriculum „ImplantologieOnline“ : Grundlagen der Implantologie Schnitt und Nahttechnicken 29/30 Januar 2010, Praktische Grundlagen/Dental Fotokurs 05-06 Februar2010, Bone Management 5-6 März2010, Prothetische Versorgung auf Implantaten 21-22.05.2010, Implantate in der Kieferorthopedie/Komplexe Rehabilitetionen/Recall/Kollegiales Fachgespräch 18-19 Juni 2010
05.-11.02.2011 30.Internationales Symposium für Mund-Kiefer- Gesichtschirurgen, Oralchirurgen und Zahnärzte Implantatsysteme und Verfahrenstechniken, Freie Themen/Worst-case-Forum,Trumatologie/Implantologie
23.-24.09.2011 1. IMCC-Kongress „Implantology meets CAD/CAM“ in Wien BEGO
2011 Implantologie mit CAD CAM Zahnmanufaktur Stuttgart
04.-10.02.2012 31.Internationales Symposium für MKG, Oralchirurgen und Zahnärzte
20.06.2012 Performance in der dentalen Implantologie/Dr. Olaf Daum Soft tissue Management-State oft the Art Dr. Torsten Kamm TRI Performance Days
Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde ZFZ Stuttgart Prof. Dr. Einwag: Grundlagen der ästhetischen Zahnheilkunde und dentaler Fotokurs 25-26 Januar, Direkte Komposite im Seitenzahnbereich inklusive Restauration wurzelbehandelter Zähne 12-13 April 2013, Direkte ästhetische Frontzahnrestauration mit Kompositten 08.-09. März 2013, Vollkeramische Restaurationen vom Veneer bis zur Seitenzahbrücke 17.18. Mai 2013, Ästhetische und funktionelle Vorbehandlung mit Provisorien 14-15 Juni, Parodontologie( Rote Ästhetik) 26-27 Juli 2013, Ästhetik in der abnehmbaren Prothetik/ Implantatprothetik 13-14.September 2013, Kieferchirurgie/Plastische Chirurgie 11-12 Oktober2013
2013 DF1- Digitale Fotografie KOOS Fach-Seminar
11.11.13 Moderne Implantatprothetik: “Wichtige Faktoren für die optimale Rot-Weiß-Ästhetik“ Dres. Eiche, Kälber & Kollegen, Stuttgart
07.03.2014 Parodontologie im Jahr 2014: Updatewissenschaftliche Erkentnisse, Umsetzung in der Praxis, Berücksichtigung augmentative Verfahren, Prof. Dr.Dr. Anton Sculean Biomet 3i
22.-24.05.2014 „SKY Meeting 2014“ bei Bredent Group Days in Berlin
23.-25.10.2015 3rd Implant Direct Symposium 2015 “A new Path in Implant Dentistry” Mallorca, Implant Direct
09.03.2016 SKY fast & fixed Therapie Dr. Michael Weiss, in Karlsruhe
20.04.2016 Implantatversorgung Einfach-sicher-preisgünstig mi Hans-on-Übungen in Stuttgart /Camlog
01-02.10.2016 Simply Smarter Academy Humanpräparatekurs : klinische Anatomie und orale Implantologie in Budapest.
2016 Simply Smarter Day, Die Wirtschaftlichkeit von Implantat Systemen, analysiert unter Berücksichtigung qualitativer Aspekte und dokumentiert durch klinische Fälle, Moderne Implantat-Prothetik mit Hilfe von neuer digitaler Planungsmethoden und CAD/CAM gefertigter Zahntechnik. Mannheim
21.05.2017 Besuch der Tokyo Showa University Dental Hospital und Meinungsaustausch mit dem japanischen Berufskollegen im Rahmen einer Fachexkursion der Landeszahnärztekammer Baden Württemberg.
05.-08.09.2018 FDI 018 World Dental Congress in Buenos Aires, Argentina
23.01.2019 Notfalltraining Heartcom / Nico Raab Training in der Praxis mit dem gesamten Team
07.01.2019 SKY fast &fixed (Sofortversorgung bei zahnlosem Kiefer) mit Live-OP und prothetische Versorgung Hospitation bei Herrn Dr. Hackenberg.
31.06.-01.07.2019 Bredent Group Days in Saint-Petersburg, Russia, 31stMay-1st June 2019

Sprachen

Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch in Wort und Schrift, Rumänisch, Deutsch.

Zertifikate

Liebe Patienten,

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Coronavirus bitten wir Sie nicht ohne telefonische Anmeldung unsere Praxis zu betreten. Wir bitten alle Personen mit grippeähnlichen Symptomen oder diejenigen die In Kontakt mit Verdacht auf kontaminierte Personen gekommen sind oder aus einem Risikogebiet kommen die Praxis NICHT zu betreten. Bitte rufen Sie uns an, wir werden Ihnen bestmöglich weiterhelfen. Die Begleitpersonen müssen außerhalb der Praxis warten.
Bei Betreten der Praxis bitten wir Sie erst gründlich Ihre Hände zu waschen mit Wasser und Seife und an die Rezeption die Hände desinfizieren zu lassen.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Bleiben Sie gesund.

Ihr Zahnarztpraxis Team Dr.Baldovin & Dr.Smarandache